Logo-Design für Bands

Erstellen Sie in wenigen Minuten Ihr eigenes Band-Logo mit unserem Logo Maker!

Sind Sie auf der Suche nach dem perfekten visuellen Mittel, mit dem Sie Ihre Band repräsentieren können? Das ist Musik in unseren Ohren!

Band-Logos sind voller Originalität, Persönlichkeit und Funk, und sie sind das optimale Sprachrohr für Bands aller Genres. Vom Battle of the Bands bis zum Jammen in Ihrer Garage können Sie jede Bühne mit einem Mic-Dropping-Logo rocken.

Bei der Feinabstimmung Ihres Logo-Designs sollten Sie sich einige dieser erstklassigen Band-Logos zur Inspiration ansehen und dann nach unten scrollen, um Tipps zur Erstellung Ihres eigenen Logos zu erhalten.

Band-Logos zur Inspiration

sophia miller music logo
other noises band logo
band logo - metallica
golden dreams band logo
minds band logo
the yellow cats band logo
band logo idea
the suburb band logo
aiden brown band logo
lethbrigde owen band logo
the sound logo
band logo ideas
band logo inspiration
arctic monkeys band logo
chill pill music logo

Design-Tipps für Band-Logos

Symbole

Beim Entwurf des Band-Logos ist alles möglich – Symbole inbegriffen. Selten verwenden Bands musikbezogene Bilder wie Instrumente; stattdessen bevorzugen sie Symbole, die sich auf den Inhalt oder das Genre ihres Kunsthandwerks beziehen. Da jedes Element Ihres Band-Logos dramatisiert werden kann, sollten Sie versuchen, fette Farben mit einfachen Symbolen in Einklang zu bringen oder auch umgekehrt.

Typografie

Der Typ des Band-Logos ist alles andere als Durchschnitt und dreht sich um das Extreme. Daher sollten Sie sich für eine Schriftart entscheiden, die entweder fett ist, dicke Strichstärken hat oder eine hauchdünne Buchstabenstärke aufweist. Wenn Sie Ihr Band-Logo erstellen, sollten Sie die kontrastierenden Linien einer modernen Schriftart verwenden oder sich für eine ausdrucksstarke, speziell angefertigte Displayschrift entscheiden.

Farbpalette

Hierbei handelt es sich um eines der wenigen Male, bei denen die Verwendung mehrerer Farben, anstelle von nur einer oder zwei, tatsächlich zugunsten Ihres Logos wirken kann. Wenn jedoch die Persönlichkeit Ihres Logos in einer ausgefallenen Typografie verankert ist, dann sind ein oder zwei Farben der bessere Weg – Schwarz und Weiß schadet nie.

Layout

Stellen Sie sich Handelswaren und Plakate vor, während Sie an Ihrem Logo-Layout feilen. Sie brauchen ein Logo, das sich in den Mittelpunkt jedes Mediums stellen kann. Da viele Ihrer Fans Ihre Musik auf Spotify und YouTube finden werden, streben Sie jedoch nach einem Layout, das auch eine Version Ihres Logos in Miniaturgröße unterstützen kann, ohne die Ränder stutzen zu müssen.