DJ Logo Maker

Wenn Sie wissen wollen wie man ein DJ-Logo erstellt, dann sollten Sie sich dessen bewusst sein wie wichtig eine starke Marke ist, um das richtige Publikum für Ihre Shows zu gewinnen. Egal ob Sie in Clubs oder auf Bar Mizwas spielen, Ihr Set braucht eine Persönlichkeit – eine, welche Ihr Logo perfekt widerspiegelt.

DJ-Logos sind äußerst vielseitig und speziell für den DJ welchen Sie repräsentieren, Sie haben also Raum um kreativ zu sein und Ihre Persönlichkeit zu zeigen. Scrollen Sie nach unten und sehen Sie sich Logos von berühmten und kleineren DJ’s an, um eine Vorstellung davon zu bekommen wie andere dies tun. Wenn Sie bereit sind Ihr eigenes Logo zu kreieren, dann lesen Sie weiter um Best Practices für den Design Prozess zu erhalten.

Design Tipps für DJ Logos

Icons

DJ-Logos müssen kein Icon sein, aber Sie möchten möglicherweise ein Symbol verwenden, das Ihr Design auf irgendeine Weise herausstechen lässt. Dies könnte ein abstraktes Symbol sein, welches Schallwellen oder Bewegungen darstellt, oder etwas das üblicherweise Musik symbolisiert, wie Kopfhörer oder Plattenspieler.

Schriftart

Bei der Wahl der Schriftart können Sie dafür sorgen, dass sich Ihr Logo wirklich von anderen abhebt. Die meisten DJ-Logos verwenden benutzerdefinierte Schriftarten, um ihrer Marke Persönlichkeit zu verleihen. Verwenden Sie eine Schriftart, die Ihren Sound und Stil ausdrückt. Stellen Sie aber sicher, dass Sie gut lesbar ist.

Farbauswahl

Viele DJ-Logos haben als Basis eine Schwarz-Weiß-Palette und wählen dann eine Akzentfarbe, die heraussticht, um dem Ganzen einen dramatischen und schicken Effekt zu verleihen. Sie möchten, dass Ihre Farbauswahl den Rest des Logos ergänzt. Wenn Sie zum Beispiel eine fettgedruckte Schriftart verwenden, dann halten Sie sich bei der Anzahl der Farben die Sie im Logo verwenden zurück. Sie können sogar nur eine Farbe verwenden, um das ganze zu komplementieren.

Layout

Bevor Sie sich die Gestaltung des Logos überlegen solltens Sie darüber nachdenken, wo Ihr Logo am wahrscheinlichsten erscheint. Fan-Artikel sind eine wichtige Methode, um Follower dazu zu bringen, über Ihre Marke zu sprechen, genau wie das Einrichten einer Website und von Social Media-Seiten, auf denen Sie für Shows werben. Stellen Sie daher sicher, dass Ihr Logo vielseitig ist und die Größe je nach Medium angepasst werden kann.